Gabler Apotheke | Aktuelles

Aktuelles

10. April 2017

Die Heuschnupfenzeit hat begonnen!

Die wärmeren Temperaturen der vergangenen Tage hat auch die Birkenpollen so richtig auf Trab gebracht. Für Allergiker hat jetzt die schwierigste Zeit des Jahres begonnen, die bei vielen oft bis in den Spätsommer anhält. Ein Spaziergang im Freien führt bei ihnen sofort zu Schnupfen, Niesattacken und tränenden Augen. Ungefähr 12 Millionen Deutsche leiden in unter Heuschnupfen, der durch Pollenflug ausgelöst wird.Was tun? Sich im Keller zu verkriechen ist keine Lösung. Deshalb die gute Nachricht:Es gibt inzwischen eine ganze Reihe von Medikamenten, die die typischen Beschwerden deutlich mildern und dem Allergiker das Leben leichter machen.Wir finden für Sie das richtige Mittel, ob naturheilkundlich oder schulmedizinisch, damit Sie die herrlichen Frühlingstage wieder im Freien genießen können.